9. Januar 2013

life in frames...




... oder "therapeutisches Renovieren"




Hallo am Mittwoch! 

Die erste Erkältungswelle in diesem Jahr haben wir diese Woche hinter uns gebracht.  

Und was kann Muttern in der Zeit Besseres anstellen,  als zwischen Tee kochen, Hustensaft reichen, Kinderbespaßung und Fieber messen, endlich mal eine lange vor sich hergeschobene Renovierungsarbeit zu erledigen?




Und weil ich mit dem Ergebnis ganz zufrieden bin, dürft ihr auch gleich mal schauen:



Alles fing ganz harmlos an. Denn ursprünglich wollte ich nur die Wand zwischen den Kinderzimmern im oberen Flur streichen und umgestalten.



Aber wie es so ist, man streicht die Wand und stellt hinterher fest, dass die anderen Wände nun auch dringend eine Verjüngungskur benötigen, sonst sieht es aus wie gewollt und nicht gekonnt. Und das darf es natürlich nicht!



Also habe ich in den letzten Tagen unseren Flur, mehr oder weniger unfreiwillig, komplett renoviert. 


Die betreffende Wand zwischen den Zimmern ist übrigens die mit den Rahmen und dem schwarz/weißen Schnickschnack dazwischen:




Die Bilder, die ihr räumlich nicht dem Flur zuordnen könnt, habe ich heute Morgen bei ungünstigsten Lichtverhältnissen (!) im Zimmer meiner Tochter geknipst .




An der Flurwand hingen schon immer Bilderrahmen, allerdings waren diese noch immer mit farbigen Babyfotos meiner Kinder bestückt. 

Aber sie werden ja größer und älter, die lieben Kleinen und immer auf die gleichen Fotos schauen - macht ja auch keiner gern, oder?

Eben!


Meine Idee war es, eine Art überdimensionales "Moodboard" zu gestalten und habe dafür allen möglichen anderen Kram zusammen mit den Bildern an die Wand genagelt.


Über diesen Ikea-Haken in Form eines Hundes könnte ich mich ja beömmeln! 

Für mich ist es symbolisch der innere Schweinehund, dem man morgens als erste Tat des Tages den Weg durch die Wand gewiesen hat. *Klatsch* und der Tag ist mein Freund!

Hällisch, oder?!




Und weil es so viele Fotos sind und ich nicht mehr weiß, was ich Euch sonst noch alles dazu schreiben soll und das ja auch sowieso keinen wirklich interessiert, weil immer alle am liebsten nur Bilder schauen...




grüße ich mal eben die Tine und den Herrn Obi, dessen Baumarkt ich im letzten Post versehentlich als Eichhörnchenbaumarkt tituliert habe. Dabei ist es doch ein Biberbaumarkt *klatschandieStirn*.

Sieht doch jeder, also wirklich!



Und all diejenigen von Euch, die sich tatendurstig, suchend nach dem Porzellanmaler, in ihr Auto gesetzt haben, um eben diesen Baumarkt anzufahren, die grüße ich gleich mit! 

Ich hoffe, ihr fahrt nicht immer noch orientierungslos durch die Walachei, auf der Suche nach orangefarbenen Eichhörnchen. Die jibbet nämlich jar nichh! 




So, das war's. Mit diesem Bild vom Leuchter im Treppenhaus verabschiede ich mich wieder von Euch. Bis zum nächsten Mal, mit Halsschmerzen fröhlich grüßend
Ich habe für diesen Post bei einigen der gezeigten Fotos die Gesichter unkenntlich gemacht. Nicht wundern - ist in echt natürlich alles ganz anders! Aber ich will es mir ja nicht gleich zu Jahresbeginn mit meiner Familie verscherzen...

Ein vorher/nachher Bild vom Flur gibt es auf Facebook zu sehen ;-)

Und: Ja, das "E" habe ich absichtlich verkehrt herum an die Wand getackert ;-)



Kommentare:

  1. Hach ist die Wand schön geworden!!! (c:

    AntwortenLöschen
  2. Ah Mina, wie geil ist das denn?!?!?!? SIEHT HAMMERMÄßIG AUS!!! Die Hundehaken sieht ja BOMBEN!!!!!!!!!

    Die Halsschmerzen habe ich auch gerade zu Besuch!!!!!! Liegt wohl am Wetter!!!!

    GLG Jule

    AntwortenLöschen
  3. habs ja auch FB schon geschrieben - ich find die wand suuuuuuuperschön! :)

    und - jetzt mal ehrlich - who knows... vielleicht gibt's in der walachei doch orangefarbene eichhörnchen?! niemand von uns war dort um es zu überprüfen!!!! (vermute ich jetzt mal...)

    glg
    salma

    AntwortenLöschen
  4. Das Wort hab ich bisher immer gemieden und noch NIE niemals nicht in einem Kommentar geschrieben - aber heute: einfach GEIL!!!!

    Ich hab mich kugelnd gelacht und werde diesen Post heute Abend meinem Mann zeigen. Warum? Na weil wir am Freitag shoppen waren und in einem Cafe hingen ähnlich viele Bilder (aber in Farbe!) an der Wand und ich sag zu ihm: du, das wäre mal was fürs Treppenhaus. Sein Gesicht hättest Du mal sehen sollen - die Augenbrauen hat er fast im Haaransatz versenkt :o) Aber so in schwarz weiß - vielleicht weiß er ja dann, wie ich es mir ungefähr vorstelle *grins* Danke für die Vorarbeit - wenn ich ihn rum kriege, kriegst du ein gerahmtes Bild von unserem neu bebilderten Treppenhaus (in schwarzweiß versteht sich)für Deine Flurwand ;o)

    Das Zimmer von Deiner Tochter ist voll schön - passt genau zu einer angehenden jungen Dame ;o)

    Bussi
    Melanie

    AntwortenLöschen
  5. Super schauts aus und was muss das für eine Arbeit gewesen sein. Ich kann mir das wohl vorstellen....bis jedes Bild mal so hing wie es sollte und ein Gesamtkunstwerk daraus wurde. GGLG, Simone

    AntwortenLöschen
  6. Liebste Mina...einfach toll sieht deine Veränderung in Euer Flur aus, so luftig leicht und chic, elegant, trotz schwarz !!!
    Was ich jetzt mal sagen muss, also ich bin ja stolze Besitzerin zweier Hunde und was bin ich heilfroh und glücklich, dass unsere beiden nicht so aussehen wie dein Haken, der in Form eines Hundes ist...meine beiden sind komplett und haben nicht nur ein Hinterteil ..aber du bist scheinbar der Meinung, dass Hunde so aussehen ....
    Ich darf dich da einmal aufklären. : Hunde haben ein Vorne, da ist die sogenannte Schnauze und ein Hinten da befindet sich die sogenannte Rute...das ist das Ding, was bei Freude immer wackelt ...
    *gggggg* hahaha...was habe ich "beömmelt" bei deinem Ausdruck : in Form eines Hundes !
    Trotzdem liebe Grüsse von mir an dich..nicht böse sein, aber das musste ich einmal anmerken :0)...von Birgit aus...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Biggi, jetzt muss ich auch so lachen... :-)))))
      Hoffentlich lesen die anderen das nicht auch so genau.........
      Liebe Grüße
      Mina (voll beschränkt)

      Löschen
  7. Liebe Mina,
    also dat is' ja der Hammer.......wie kann Frau denn nur 'n Eichhörnchen mit 'nem Biber verwechseln? Nee, Hammer ist natürlich eure Wand geworden! (Ja ja, ICK nu' wieder ;o)

    Die Idee alles in S/W zu halten finde ich wunderschön (ich hatte sowas ähnliches in unserem Treppenhaus vor, wenn die Treppe erst einmal weiß und nicht mehr hellblau-gelb *örks* gestrichen ist, ein Job, um den nicht mal ich mich reisse, dabei streiche ansich ganz gern) und dann alles aufzulockern mit sp vielen schönen Teilchen - hach, das bist eben DU.
    Wunderschöne Fotos sind das übrigens.......die Rose vor der getsreiften Wand wäre'ne Postkarte wert, ehrlich!
    Fühl dich ganz lieb gegrüsst und gedrückt (das hast du nach der ganzen Arbeit auch verdient)....
    Kim

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Weißt Du Kim, was soll ich zu Deiner ersten Frage sagen, wenn ich selber weder Eichhörnchen vom Biber, noch Rute vom Hund unterscheiden kann?!?
      Liebe Grüße
      Mina (deren Lieblingslektüre nie "Brehms Tierleben" war...)
      ;-)

      Löschen
  8. Mina du machst mich fedisssschh... ;) Das Hundchen oder der "Schweinehund" ist so genial, bin fast vom Stuhl geplumst, glaube bei so einem Teil würde mir auch jeden Tag wieder einfallen, was sonst gerne verdränge ;) Die Wand ist der Knaller! Wir haben unten im Flur an einer kleinen Wand angefangen Bilder aufzuhängen in s/w, wenn ich deine Wand sehe, ist das viel zu geordnet bei uns und mit Deko sieht es noch viel besser aus. Super schön geworden. Brauchste noch was Hühnersüppchen für die Schnupfnasen, bin inzwischen Meisterin darin... Allerdings hat es noch nicht soooo viel gebracht. ;) Alles Liebe Yvonne
    P.S. Geh jetzt noch mal spinksen und mich beömmeln ;)

    AntwortenLöschen
  9. sooooo toll!
    bin schwer begeistert und ich hab im schlafzimmer in 2 kisten (wäschkörben... ähm.... die gehn mir eigentlich schon ab!!) rahmen mit noch nicht bestückten bildern stehen... uff.... daran hast du mich erinnert, die müssen vor mai auch noch an die wand geklatscht werden!!


    lg nora

    AntwortenLöschen
  10. Klasse Idee mit der Wand, sieht toll aus. Die Hundehaken sind so süß.

    Ich wünsche Dir einen schönen Nachmittag!
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Mina, das sieht wirklich klasse aus! Ich bin so begeistert. Die Idee mit den Fotos + Sammelsurium ist toll.

    Liebe Grüße, Ida

    AntwortenLöschen
  12. Hi Minchen,
    wow, sieht das SUPER aus! Und alles in schwarz/weiß. I love it! Ich kenne den Flur ja noch mit bunten Fotos und in NATURA! So gefällt er mir NOCH besser! Ich hoffe, ich kann ihn irgendwann noch mal mit meinen eigenen Augen sehen, VOR ORT! :-)
    Ich will auch streichen!!!! Und zwar das Schlafzimmer. Ich bin mit dem falschen Mann verheiratet, denke ich manchmal.
    Liebe Grüße und GUTE BESSERUNG!
    Bianca

    AntwortenLöschen
  13. hallo mina süße,
    du solltest öfters mit schnief nase daheim sein. dann kannst du uns immer so toller ergebnisse zeigen ;)
    die foto-dingens wand ist toll :))) vorallem der hundepooooo :))) sowas brauch ich auch. ich schau sooo gerne deine fotos an, aber das weißt du ja :) ich lese aber auch die zeilen dazwischen ;)

    BUssi saskia ♥

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Mina, was für ein tolles Ergebnis. Das war bestimmt eine Heidenarbeit. Ich schaff es schon seit Jahren nicht Bilder im Flur aufzuhängen. Lg Sabrina

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Mina,
    Wahnsinn, was hast du für einen Elan so Anfang des Jahres, da bewundere ich dich echt dafür.
    Ich bin noch nicht mal krank, dann hätte wenigstens ne Ausrede, das ich so eine lahme Ente bin.
    Und ich liebe deine Bilder klaro, aber Deine Buchstaben werden mindestens genauso gerne genommen.
    Jetzt nehme ich dich mal als gutes Beispiel und schau mal, ob ich doch noch in die Puschen komm' gell, du fleißes Hamburger Deern.
    Ganz liebe Grüße
    Susa

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Mina,

    genau das E habe ich sofort bemerkt und dabei gedacht - verkehrt herum, wie genial!
    Deine schwarz-weiße Bilderwand gefällt mir ausgesprochen gut, wollte schon längst so etwas in kleinerem Rahmen bei mir umsetzen, aber nach wie vor fehlt die Wand dazu ;-)
    Ich bin in das schwarze Vintage Telefon verliebt!!!
    Ich wünsche Dir gute Besserung und schicke Dir ganz viele liebe Grüße,
    Duni

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Mina,
    das sieht soooooo toll aus !!!!!!!!!!!!!!!!
    Ich überlege schon fieberhaft, welche Wand ich so wunderbar bestücken könnte....
    1000 Dank für die grandiose Inspiration
    & herzliche Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Mina,
    Du, das E wäre mir gar nicht aufgefallen, ich habe gedacht, es wäre eine 3!!!
    Tja, so isses, wenn man schon seit über zwölf Stunden auf den Beinen ist...
    Aber alles zusammen sieht so klasse aus, super ☺
    Bei Deiner Tochter gefallen mir die Zinktöpfe an der Stange gut. Sowas könnte ich auch mal machen, dann säh der Expedit noch schöner aus...
    Morgen gehts nämlich zu IKEA.
    Dir einen schönen Abend, sei ganz lieb gegrüßt, Nicole

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Mina

    Du hast ja Super gute Laune - schööööööööööön ;o)
    Die Bilderwand gefällt mir extrem gut und die schwarz weiße Mischung aus Fotos, Schildern, Sprüchen & Hundehinterteilen ist Dir wirklich Super gut gelungen ;o)
    Laß Deinen Halsschmerzen keine Wahl !!!!!!!!!!!!!!!

    Ganz liebe Grüße Monique

    AntwortenLöschen
  20. Es ist toll geworden, aber abstauben möchte ich das nicht :o)

    Liebe Grüsse aus dem Rheinland- von einem neuen Fan Deines Blogs-

    AntwortenLöschen
  21. haha mina, lach, da lese ich ganz unbekümmert deinen neuen, tollen eintrag und dann geht ein gruß an mich! ;)) hihi, da freu ich mich ganz dolle und grüß zurück! ♥
    allerdings gibt es gar keinen herrn OBI! ;) *klugscheißerei*
    und jetzt dürft ihr alle mal googlen was das zeug hält und rausfinden warum der OBI OBI heißt. (das hab ich nämlich neulich auch erst gemacht!) ;))
    LG an alle, Tine :)

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Mina !

    .... total schön, der Flur. Der halbe Hund ist mir auch gleich ins Auge
    gesprungen. Klasse !

    LG Eva

    AntwortenLöschen
  23. Wow!!! Da kann ich mit meinen Anfängen der Treppenhausverschönerung glatt einpacken :))) So eine tolle große Bilderwand hast du geschaffen.. Klasse, ich bin total begeistert.
    LG Emma

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Mina!
    .... sieht wieder super klasse aus!!!!!!!!! Die Hunde liegen bei mir noch in der "to-do-Kiste" - werde jetzt jedes mal an Dich denken, wenn ich die Teile in die Hand nehme und nach einem passenden Platz suche!!
    Ganz liebe gute Rest-Besserungs-Grüße!
    Ulla

    AntwortenLöschen
  25. Schmeißt,der lieben Mina mal ne Packung Swiffer rüber,

    toller Post,

    Liebe Grüße Toni

    AntwortenLöschen
  26. Das sieht voll genial aus, liebe Mina! Tolle Ideen und super schöne Fotos! Hast du mal Zeit für meine Wände?? :-) Sei lieb gegrüßt, Carmen

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Mina,
    sehr schön und stimmig alles.
    Ich wünsch dir gute Besserung
    liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  28. Oh wie schööööön...Kannst du uns verraten wo man sich die schönen Typografien ausdrucken kann? Oder hast du die selber gemacht??
    Lieben Gruß aus Aachen
    Sandra

    AntwortenLöschen
  29. Hallo liebe Mina,

    zum Thema Abstauben ... halt doch einfach den Fön drauf, dann hat sich das Staubwischen erledigt, nicht dass ich das so mache ... also wirklich nicht.
    Die Wand ist genial, Kompliment. Unser Flur und das Treppenhaus hätten es auch nötig. Wenn man aber so klein ist, dass man mal gerade über die Tischkante gucken kann, wird das auch nichts mit Treppenhaus streichen ;o(

    Alles Liebe, Heike

    AntwortenLöschen
  30. ...ach Du bist echt genial...ich liebe Deine Posts..ich lese übrigens jeden Satz ...muß immer schmunzeln..Du kannst so herrlich schreiben...ich schaue nicht nur Bilder...!!Aber diese sind wieder genial,sieht toll aus der Flur...auch das Zimmer Deiner Tochter...bin gespannt wann meine Große veränderungen will!!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  31. Oh, daaaaaanke Mina, ein Post für mich in B&W!!! :)
    Wie schön Mina, echt genial!So lange Wand perfekt gestylt! Gefällt mir super gut! So viele Bilder schön gleichmäßig zu platzieren ist gar nicht so einfach. Respekt!

    Gute Besserung mit deiner Erkältung!

    Liebe Grüße

    Dagi

    AntwortenLöschen
  32. Ach Mina, das sieht toll aus! Das bekommt frau gleich Lust in den Keller zu rennen und Farbreste zu panschen um selber loszulegen...

    Naja, immerhin hab auch ich es geschafft mal ein paar UrAlt-Bilder gegen neue auszutauschen und drei neue Bilder aufzuhängen.

    Dir gute Besserung und einen schönen Abend!

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  33. Schaut wiedr ganz klasse aus, sehr stilvoll! Ich mag den schwarz-weiß Kontrast! Liebe Grüße und gute Besserung, Tanja

    AntwortenLöschen
  34. Vielen Dank für diesen Post! Er hat meinen Tag erheitert!
    Deine Wand ist ein Traum, gefällt mir ober mega jut....
    Viele Grüsse mit ner Portion Gute-Besserung-Wünsche,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  35. Hi Mina,
    die Bilderwand sieht H*A*M*M*E*R aus. Respekt. Ich hätte zum Anbringen der Bilder sicher einen Monat gebraucht, aber du machst das mal locker zwischen Hustensaft und Kochlöffel *gg.

    Ganz liebe Grüße von
    Simone

    AntwortenLöschen
  36. Liebe Mina,
    Du hast Dich mal wieder selbst übertroffen!!! Genial sieht der Flur aus!!! Da hat sich die Mühe (und das war es bestimmt) aber mehr als gelohnt!!! Richtig klasse!!!
    Gute Besserung und ganz liebe Grüße,

    Birgit

    AntwortenLöschen
  37. Hallo Mina,
    das sieht super aus...eine tolle Idee.
    LG Christel

    AntwortenLöschen
  38. Wow, Deine Wand ist total genial. Unsere Flurwand ist auch bestückt mit zahlreichen Bildern, jedoch bin ich noch nicht auf die Idee gekommen die alle in schwarz weiß auszudrucken.. was für ne coole Idee. Mal sehen wenn mein Männe mal wieder etwas länger weg ist..da werd ich das auch mal in Anlauf nehmen..

    Danke für die Idee.

    LG aus der Holledau, Steffi

    AntwortenLöschen
  39. Hallo Mina,
    wow, die Wand sieht so klasse aus! Wir haben vor Kurzem eine, nein zwei neue Treppen bekommen. Und über zwei Etagen Treppenhaus gibt es soooooo furchtbar viel Wand. Deine Foto- und Dekowand finde ich genial! So in der Art könnten wir einen Teil der Wände sicher auch bestücken!!! Danke mal wieder für die schöne Anregung!
    Liebe Grüße, Britta

    AntwortenLöschen
  40. Hallo Mina,
    wirklich toll geworden deine Wand! Ich hab gaaaanz viele Ideen in genau diesem Stil in meinem Ideenordner abgespeichert...nur leider hab ich keine Wand dafür :-( Jetzt kommen halt deine auch noch dazu - und irgendwann wird´s wahr!

    LG Catrin

    P.S. hängt das "S" auch mit Absicht falschrum?

    AntwortenLöschen
  41. Hallo Mina,

    die Bilderwand im Flur ist einfach der Hammer!!!!!

    Seit wir unseren Flur renoviert haben, will ich schon so eine Bilderwand (ich sag jetzt nicht wie lange das her ist), du hast mich jetzt so inspiriert, ich fang morgen an, ganz bestimmt;))

    Und weißt du was, wir hier hinterm Mond haben weder einen Eichhörnchen- noch einen Biberbaumarkt, hab ich ja mal Glück gehabt;))

    Liebe Grüße Babette

    AntwortenLöschen
  42. LIebe Mina,
    die Wand ist der Hammer!! :-) Sag mir nur mal, wie viel zusätzliche Löcher du in die Wand gehauen hast, bevor das alles stimmig war???? Meine Wand säh jetzt wohl aus wie ein Schweizer Käse, bis ich so richtig zufrieden gewesen wäre!!!!!!!!! Und: Du kannst ja auch schwarz-weiß, wow! Ich hatte dich ganz pastellig vor Augen! ;-)
    Liebe Grüße von Sabine

    AntwortenLöschen
  43. Die Wand gefällt mir gut. Schöne Idee!

    AntwortenLöschen
  44. Liebe Mina,
    die Wand ist der Hammer!!! Ich hätte auch noch so eine leere Wand, aber da es eine nachträglich eingezogene ist, habe ich Angst, dass unser Flur im Treppenhaus landet :-)!
    Ganz ganz liebe Grüße
    Domi

    AntwortenLöschen
  45. Moin, Moin!
    Meine Güte, trotz Krankheit so aktiv, alle Achtung!Ist toll geworden!
    Lg von Sabina ( auf dem Weg zur Arbeit und leider gar keine Lust dazu:-((.

    AntwortenLöschen
  46. Hallo liebe Mina,
    deine Wand sieht klasse aus!!
    Liebe Grüße und gute Besserung!
    Frida

    AntwortenLöschen
  47. Liebe Mina,

    na das nenne ich Geschmack! Die Wand ist Dir prima gelungen und irgendwie schaffst Du es auch, das die Bilder -zumindest auf den ersten Blick- so schön gerade hängen?

    Gute Besserung für Dich und Deine Familie.

    Alles Liebe

    Amalie

    AntwortenLöschen
  48. Liebe Mina,
    wie immer hast Du Deine Ideen ganz toll umgesetzt! Bin begeistert! Hoffe Euch geht es allen wieder besser, bei diesem Wetter ist es auch kein Wunder, wenn die Viren umher schwirren.
    Gute Besserung und ganz liebe Grüße Marion

    AntwortenLöschen
  49. Liebe Mina,
    ich liebe ja deine Ideen und Fotos schon eine ganze Weile und jetzt kann ich mir bei dir schon mal ansehen, wie so eine Wand fertig aussieht, die ich auch vorhabe! Wunderschön!
    Ich muss allerdings ein paar der Rahmen erst streichen, die ich aufhängen möchte. Also wird es wohl noch dauern. Ich war mir mit der Farbe (schwarz oder weiß) noch nicht schlüssig aber am schönsten ist beides! Danke für die wunderschönen Fotos als Anregung :-)
    Liebe Grüße Astrid

    AntwortenLöschen
  50. Hallo Mina!

    Die Wand gefällt mir wirklich super gut!

    Liebe Grüße
    ~Kati

    AntwortenLöschen
  51. Oh mein gott ,das telefon !! :)

    LG !

    AntwortenLöschen
  52. Liebe Mina,
    vielen Dank für Deine schnelle Antwort per E-Mail, ich antworte mal auf diesem Weg.
    Um meinen Blog zu finden, Adresse ist folgende A-Smile-Style.Blogspot.de, ich hoffe, das klappt jetzt, wenn nicht, bin ich mit meinem Latein bald am Ende. Vor lauter Einstellungen bearbeiten uns so ein "Gedöns" bin ich natürlich wieder nicht zum posten gekommen, aber neue Bilder sind gemacht, und am Wochenede werde ich es dann definitiv schaffen, und dann gibt es noch mehr von der Anthrazitfarbenen Wand. Gaaanz liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen
  53. Hallo Mina, ich danke Dir für diese tolle Idee und Inspiration. Mein Blog ist noch ganz neu; meine Wohnung auch und ich hab sofort gehandelt:

    http://out-of-munich.blogspot.de/2013/01/wandverkleidung.html

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende

    Birgit

    AntwortenLöschen
  54. oh ho!
    "holla die waldweg!" *gacker*!!!

    ja, also hier hängen ja auch in paar und gerade SO säuberte ich fleissig mit einem wedel ;) aber hammer ist es trotzdem !!!
    und der frosch sitzt bei uns auch ;) ICH liebe ihn! ;)
    allerfeinste kellergrüße
    (gott, langsam wird der alt...)
    steffi

    AntwortenLöschen
  55. Liebe Mina,

    habe gerade deinen schönen Blog gefunden! Die Bilderwand sieht einfach toll aus und ist wirklich gelungen!
    Hab´ein schönes Wochenende!

    Liebe Grüße,
    Verena

    AntwortenLöschen
  56. Sieht das klasse aus...
    Nur...wo kriege ich jetzt einen Flur mit so einer großen Wand her???
    Wenn ich noch länger bei dir lese, muss ich wohl doch noch ein neues Haus bauen*lach*
    VlG
    Birgit

    AntwortenLöschen
  57. Liebe Mina

    Grosses Kompliment, die Wand schaut super aus, gefällt mir richtig gut!
    Auf deinem Blog kann man sich immer so schöne inspirieren lassen, einfach, weil es immer so toll ausschaut!

    Ein schöner Sonntag wünscht dir
    Taminchen

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Eure Kommentare und lese jeden und das total gerne. Leider schaffe ich es nicht immer, alle zu beantworten und einen Gegenbesuch abzustatten! Bedenke: Hinter jedem geschriebenen Kommentar (und jedem Blogger) steckt eine Persönlichkeit. Behandele daher alle Schreibenden so, wie Du auch selbst behandelt werden möchtest. Bei Kommentaren, die inhaltlich fernab des Diskussionsgegenstandes liegen oder gar anstößig sind, behalte ich mir das Recht vor, diese zu löschen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...